Projekt-Than.de

Unser kleines Familienblog... Oder - das ganz normale Chaos einer Familie

Reklame:

2

12. Jan 2010 gegen 21:13 Uhr

Dienstag ist Wiegetag…

Es ist schon ein Wunder, wie schnell doch so kleine Wesen wie unsere Zwerge Philipp und Hugo wachsen k├Ânnen. Dienstag ist auf der Station immer Wiege – und Messtag. Und so fand auch bei unseren Jungs ein Update statt.

Philipp wiegt nun stolze 1.580 Gramm, die 1.600 Gramm sollten also am Wochenende geknackt sein. ­čÖé Au├čerdem ist er nun 42 cm lang (in einer Woche 2 cm gewachsen) und hat einen Kopfumfang von 29 cm.

Hugo hat nun schon 1.840 Gramm auf den Rippen und wird wohl zum Wochenende die 1.900 Gramm schaffen. Wenn er die 2 Kilo geschafft hat, ist f├╝r Hugo das 1. Entlassungskriterium erf├╝llt. (Freu!!!) Unser 2. Zwerg ist nun 43 cm gro├č und hat einen Kopfumfang von 29,5 cm.

Wenn man unsere beiden Jungs mal so betrachtet, dann kann man schon sch├Âne kleine „Hamsterb├Ąckchen“ erkennen. Ein gutes Zeichen das sie gut zunehmen. So wie es ja auch sein soll. Hugo durfte heute auch in ein neues Bettchen umziehen – in ein Wasserbettchen. Das hei├čt, dass er in diesem Bett nur noch W├Ąrme von unten bekommt. Deshalb wurde er auch zum ersten Mal in seinem Leben komplett angezogen. Das sah schon richtig niedlich aus. Und da er nicht mehr im Inkubator liegt, d├╝rfen wir Hugo auch jederzeit zum Kuscheln auf den Arm nehmen. Das Wickeln und F├╝ttern findet nun auch auf einem normalen Wickelplatz bzw. auf dem Scho├č statt. Das hat nat├╝rlich den Vorteil, dass man richtig Platz zum Hantieren hat. Als ich Hugo heute das erste Mal „Freiluft“ f├╝tterte, war das auch ein ganz besonderer Moment. Sein Kind so richtig ansehen zu k├Ânnen, ohne st├Ârende Scheibe, dass war einfach nur toll. Hugo schaute mich w├Ąhrend des F├╝tterns auch mit so gro├čen Augen an, dass mein Herz einfach dahin geschmolzen ist. Ich w├╝nschte, Thomas h├Ątte heute dabei sein k├Ânnen. Es w├Ąre sicher auch ein sch├Âner Moment f├╝r ihn gewesen.

Wenn alles nach Plan l├Ąuft und Philipp sich auch weiterhin so gut macht, darf er am Donnerstag auch in ein offenes Bett umziehen. Dann bekommt Philipp auch richtige Kleidung an und darf sich auch zu den „Gro├čen“ z├Ąhlen.

Dies ist einer von insgesamt 22 Artikeln, die Andrea hier verfasst hat.

Vorbildlich gespeichert in der Kategorie: Zwillinge
Schlagw├Ârter:

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Dann teile ihn doch mit deinen Freunden!


2 Kommentare zu "Dienstag ist Wiegetag…"

#1 Andrea schrieb am 14. Januar 2010 gegen 18:21 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

man sind die zwei gro├č geworden und sie werden immer s├╝├čer. Richtige Wonneproppen werden das. Jetzt muss ich aber bald Eure Babypost wegschicken sonst passt sie bald nicht mehr.
Macht weiter so.

Liebe Gr├╝├če
Andrea


#2 ulrike schrieb am 18. Januar 2010 gegen 19:12 Uhr

Hallo,

ich gucke mittlerweile hier richtig regelm├Ą├čig rein und freue mich jedesmal, wenn es einen neuen Bericht gibt! Vorallem das alles so super l├Ąuft! Ich dr├╝ck Euch weiterhin beide Daumen, dass ihr bald nach Hause k├Ânnt!
Ganz liebe Gr├╝├če
Ulrike (septembermamas2006)



Rede mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

*